Direkt zum Inhalt springen

Dreamteampod

Stimmen und Stimmungen rund um den Fußball allgemein, Borussia Mönchengladbach im besonderen und den Fanclub "DreamTeam Laupheim" im ganz speziellen.

Kategorien

Kommentare

DreamTeam Podcast 165

"Fußballhure Hoffenheim!" - "Ihr macht unsern Sport kaputt!" - "Ihr seid so lächerlich!" Auch am 15.4.2017 sind diese Slogans aus dem traditionsreichen Gladbacher Fanblock zu hören, als ein aufregendes Spiel und torreiches Offensivspektakel gegen Hoffenheim stattfindet.

Das Team aus dem Badischen schickt sich dabei unter dem sehr jungen Trainer Julian Nagelsmann in dieser Saison erstmals an, die Qualifikation für den Europapokal zu schaffen, ja eventuell sogar die direkte für die Champions League.

Die BORUSSIA hingegen hat eine "Woche der Wahrheit" mit 7 Punkten in 3 Spielen hinter sich und versucht nun den Angriff auf einen der begehrten Europapokalplätze.

"Rise and Fall" der Band Kartmaggy heißt der Musiktipp, gefunden auf der Plattform jamendo.com.

Alles rund um dieses Spiel (Vor- und Nachberichterstattung, Fotos usw.) findet sich auf der Seite www.dreamteam-laupheim.de oder auch auf der Facebook-Seite des "DreamTeam Laupheim".

Viel Spaß!

Mein Podcast bei podcast.de

File download (MP3 | 28,9MB | min)

DreamTeam Podcast 164

Kreisende Hubschrauber, treffende Kapitäne und feiernde Derbysieger: Am 8.4.2017 steigt zum 86. Mal das Nachbarschaftsduell zwischen dem 1.FC Köln und der BORUSSIA. Und obwohl der Effzeh nach etlichen Jahren einmal wieder tabellarisch knapp vor der Fohlenelf steht, ist dieser nicht bange, hat man doch gegen die Rot-Weißen eine traditionell herausragende Bilanz.

Das unter einem frühlingshaften Sommerhimmel stattfindende Spiel ist an Spannnung und wechselnden Gefühlsbädern kaum zu überbieten, endet jedoch mit dem erwartbaren Triumph der Elf vom Niederrhein; und mit einem Sieg der Vernunft, denn Ausschreitungen und Gewalt bleiben dieses Mal außen vor.

"Echoes of Triumph" von Carlos Estella und "Triumph" von ISKA lauten die Musiktipps, die von der Plattform jamendo.com stammen.

Alles rund um dieses Spiel (Vor- und Nachberichterstattung, Fotos usw.) findet sich auf der Seite www.dreamteam-laupheim.de oder auch auf der Facebook-Seite des "DreamTeam Laupheim".

Viel Spaß!

Mein Podcast bei podcast.de

File download (MP3 | 58,7MB | min)

DreamTeam Podcast 163

Am 1. April 2017 ist so einiges los: Eintracht Frankfurt bestreitet eine Bundesliga-Partie gegen Borussia Mönchengladbach, quasi als Hauptprobe für das drei Wochen später stattfindende Pokalhalbfinale; die "DreamTeam News" vermelden eine Sensation, denn der ortsansässige Fanclub konnte einen hochkarätigen chinesischen Sponsor für seine Aktivitäten an Land ziehen, den Gastronomen Wat Nu Jung; und weltweit werden Menschen auf die unterschiedlichsten Arten in den April geschickt, wie unsere Reporterin April Rauscher berichtet.

So weiß am Ende manch Anhänger der Fohlen nicht, ob er der Kunde trauen kann, dass Yann Sommer im Hessischen einen Elfmeter pariert haben soll. Und die Frankfurter glauben am Ende ganz sicher, dass sie Opfer eines ganz schlechten Scherzes geworden sind ...

Der von der Plattform jamendo.com stammende Song der Band Eglyn trägt den Titel "Fool".

Alles rund um dieses Spiel (Vor- und Nachberichterstattung, Fotos usw.) findet sich auf der Seite www.dreamteam-laupheim.de oder auch auf der Facebook-Seite des "DreamTeam Laupheim".

Viel Spaß!

Mein Podcast bei podcast.de

File download (MP3 | 30,9MB | min)

DreamTeam Podcast 162

"Wir brauchen keinen Karneval, BORUSSEN feiern überall!" Das mag sein, aber Siege in der heißen Karnevalsphase haben für die Fans vom Niederrhein doch einen süßen Beigeschmack.

Drei Tage nach dem phänomenalen 4:2-Europa League-Sieg beim AC Florenz an Altweiber geht es am Tulpensonntag, den 26.2.2017, zum Bundesligaspiel nach Ingolstadt. Und hier wie da wird der Kapitän Lars Stindl seine Hand im Spiel haben, wenn die BORUSSIA einen Sieg einfährt ...

Die Musiktipps stammen von der Plattform jamendo.com: "2Youngz" bieten die "Ingolstadt-Hymne" dar, "Losmorts" geben "Frankenstein" zum besten.

Alles rund um dieses Spiel (Vor- und Nachberichterstattung, Fotos usw.) findet sich auf der Seite www.dreamteam-laupheim.de oder auch auf der Facebook-Seite des "DreamTeam Laupheim".

Viel Spaß!

Mein Podcast bei podcast.de

File download (MP3 | 32,7MB | min)

DreamTeam Podcast 161

Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League, Europa League - es ist bereits der vierte Wettbewerb, in dem die BORUSSIA am 16.2.2017 in der Saison 2016/17 antritt.

Im Sechzehntelfinale heißt der Gegner zuerst zu Hause AC Florenz, die Fiorentina, la Viola, ein Verein, dessen glorreiche Zeiten noch länger zurückliegen als die der Elf vom Niederrhein: der derzeitige Achte der Seria A konnte 1956 und 1969 italienischer Meister werden, 1961 gewann er den Pokal der Pokalsieger.

In ihrer 158. Europapokalpartie seit 1960 - man spielte erstmals gegen die Glasgow Rangers - wird die BORUSSIA versuchen, den 89. Sieg zu erringen. 2017 möchte man gerne auch noch im März Europapokal spielen, anders als 2013 (Aus gegen Lazio Rom) und 2015 (Aus gegen den FC Sevilla).

Doch obwohl man die überlegene Mannschaft ist, wird erst ein herausragendes Ergebnis im Rückspiel diesen Traum wahr werden lassen ...

"Knock you out" von "The Artisans Beat" und "Hard Rock Sport Dance" von "Plastic3" sind die Musiktipps dieser Episode, beide stammen von der Plattform jamendo.com.

Alles rund um dieses Spiel (Vor- und Nachberichterstattung, Fotos usw.) findet sich auf der Seite www.dreamteam-laupheim.de oder auch auf der Facebook-Seite des "DreamTeam Laupheim".

Viel Spaß!

Mein Podcast bei podcast.de

File download (MP3 | 25,2MB | min)


Mehr Inhalt

     Nächste Seite >>